Die Entscheidung der Familie Sender

Eine tragische Reportage: Im März 1977 flieht die fünfköpfige Familie Sender in zwei Faltbooten über die Ostsee nach Dänemark. Mehr als 6.000 Menschen versuchten es, auf diesem Wege die DDR zu verlassen – fast 200 kamen dabei um: Warum nahmen Menschen dieses Risiko auf sich? Unter welchem Druck stand das Ehepaar Sender? “Über die menschliche Suche nach Freiheit.” (Weekendavisen,…


Die Entscheidung der Familie Sender | indiecorp | 4.5