Eine ganz normale Familie

Drei Geschwister berichten über drei dramatische Zeitabschnitte in ihrer Familie. Die achtjährige Ute erzählt von Oma und ihrem neuen Freund. Die fünfzehnjährige Julia erlebt nach ihrer Rückkehr aus dem Internat eine Krise in der Beziehung ihrer Eltern. Und einige Zeit später entdeckt der neunjährige Ole, dass seine beiden Schwestern in denselben Jungen verliebt sind. Alle drei…


Eine ganz normale Familie | indiecorp | 4.5