Höhepunkte sowjetischer Kochkunst

Wenn sich Anya von Bremzen an ihre Kindheit erinnert, dann denkt sie an aromatische Hefeteig-Piroggen, an Lamm-Pilaf und Borschtsch, sie denkt an die köstliche proletarische Wurst, die man den Gästen servierte, und vor allem an ihre große russische Familie: an Urgroßmutter Anna, die als überzeugte Feministin für die »neue Sowjetfrau« kämpfte und dafür ein schreckliches Schicksal…

Höhepunkte sowjetischer Kochkunst | indiecorp | 4.5